Sichere dir jetzt 9% auf dein 3 Monatsabo.1 Gutscheincode SOMMERTICKET

R Raymon HardRay E 4.0 2022

Art. 225045
  • Yamaha PW-TE Antrieb (60 Newtonmeter), Yamaha ML500 Akku
  • SR Suntour XCT30 HLO Federgabel
  • UVP: 2.899 €
pro Monat 99 € *

Wähle deine Mindestlaufzeit:

zzgl. 1€ Servicegebühr für Montage, Lieferung, Rückgabe
2-Jahres-Garantie
auf Motor und Akku*
Zu 100% Geprüfte
Technisch einwandfreie E-Bikes
0% Finanzierung
Flexible Zahlungsoptionen
Kostenlose Lieferung
in Deutschland im Wert von 80€
Flexible Laufzeit
Sofortige Lieferung
Sicherheitsschloss
Rundumservice
Komplettversicherung
Ausbalanciertes E-Mountainbike Hardtail mit gewichtsoptimiertem Aluminium-Rahmen Moderner... mehr
"R Raymon HardRay E 4.0 2022"
  • Ausbalanciertes E-Mountainbike Hardtail mit gewichtsoptimiertem Aluminium-Rahmen
  • Moderner Yamaha PW-TE Antrieb, integrierter 500 Wh Yamaha Akku
  • E-Bike Ausstattung mit bewährten und zuverlässigen Marken-Parts

Das Raymon HardRay E 4.0 scheut weder Alltagseinsätze noch ausgedehnte Offroad-Touren. Ausgestattet mit einem gewichtsoptimierten Rahmen aus Aluminium weiß das E-Mountainbike Hardtail in jedem Terrain durch eine sehr ausbalancierte Charakteristik zu begeistern. Mit dem Yamaha PW-TE kommst Du zudem in die Vorzüge eines modernen E-Bike Antriebs. Das System stellt Dir vier Unterstützungsstufen von 50 % bis 280 % für unterschiedlichste Anforderungen zur Verfügung. Dank des Drehmoments von bis zu 60 Newtonmetern geht Dir auch in steileren Passagen in den Bergen nicht die Puste aus. Ein weiteres herausragendes Merkmal des innovativen Antriebs ist die Automatikfunktion, die auf Deinen Wunsch hin in Echtzeit die für die jeweilige Situation perfekte E-Bike Unterstützungsstufe ermittelt.

Raymon HardRay E 4.0 2022: Integrierter Akku und gewichtsoptimierter Alu-Rahmen

In der Saison 2022 kommt das Raymon HardRay E 4.0 mit einem unauffällig im Unterrohr integrierten 500 Wh Yamaha Akku. Die nahtlose Platzierung der Batterie im Rahmen sorgt für ein sehr aufgeräumtes Erscheinungsbild und lässt das E-Bike dadurch noch edler wirken. In Kombination mit der ausgeklügelten Rahmengeometrie unterstützt die zentrale Positionierung des Yamaha PW-TE Antriebs im Hardray außerdem das wendige und handliche Fahrverhalten. Für ein effizientes Fahren ist natürlich auch eine gute Schaltung unabdingbar. Hier leistet sich das Offroad E-Bike ebenfalls keine Schwächen. Die Shimano Alivio Schaltung ermöglicht Dir mit neun Gängen in jeder Fahrsituation die perfekte Übersetzung.

Suntour XCT30 HLO DS Federgabel mit 100 Millimetern Federweg und Lockout-Funktion

Beste Performance darfst Du auch beim Bremsen erwarten. Die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano wurden dem hohen Qualitätsanspruch entsprechend ausgewählt. Schlechte Wegstrecken oder unruhige Passagen können Dich mit dem Raymon HardRay 4.0 definitiv nicht aus der Reserve locken. Dafür sorgt unter anderem die verbaute SR Suntour XCT30 HLO DS Federgabel, die mit spendablen 100 Millimetern Federweg hohe E-Bike Fahrsicherheit und viel Komfort garantiert. Ausgerüstet mit hydraulischer Lockout-Funktion kannst Du bei Bedarf ein Einfedern der Gabel, zum Beispiel bei Fahrten bergauf, unterbinden Die breite Mountainbike-Bereifung stellt ihrerseits Grip und Traktion in jedem Terrain und auf allen Böden sicher. Zu den weiteren Features des E-Mountainbikes zählen die robusten Laufräder, die tolle Optik sowie der gelungene Komponenten-Mix aus praxisorientierten Parts.

Motor: Yamaha PW-TE
Motor Hersteller: Yamaha
Akku: Yamaha ML500
Akku Kapazität: 500 Wh
Akku Position: Intube Akku
Display: Yamaha Display A, LCD-Display
Ladegerät: Yamaha Schnellladegerät 4A
Rahmen: 29", Alloy 6061, integrierter Akku
Laufradgröße: 29"
Farbe: armor / black / mustard
Gabel: SR Suntour XCT30 HLO 100 mm
Schaltung: Tektro RD-M350, 9-S
Kassette: Shimano CS-HG200, 11-36 T
Kurbel: Wheeltop, Aluminium geschmiedet, JIS
Kette: KMC Z9
Kettenblatt: R Raymon, 38 T
Bremse vorne: Shimano BR-MT200, 2-Kolben, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse hinten: Shimano BR-MT200, 2-Kolben, Hydraulische Scheibenbremse
Reifen vorne: Mitas Ocelot, 60-622, 29x2.35
Reifen hinten: Mitas Ocelot, 60-622, 29x2.35
Laufrad vorne: Mach 1 640E, geöst / Hub:Shimano MT200, Center Lock, 100 mm, Schnellspannachse
Laufrad hinten: Mach 1 640E, geöst / Hub:Shimano MT200, Center Lock, 141 mm, Schnellspannachse, HG
Speichen: Mach1, Edelstahl
Lenker: R Raymon Riser 31,8 mm, 720 mm, Sweep: 6 °, Rise: 15 mm
Griffe: R Raymon MTB, Schraubgriffe
Vorbau: R Raymon 31.8, 7 °, Ahead
Sattel: R Raymon MTB
Pedale: R Raymon, Aluminium
Schiebehilfe: bis 6 km/h
Gewicht in kg: 23,80
Zul. Gesamtgewicht in kg: 130
Modelljahr: 2022
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Hinweis: Die Komponenten können je nach Verfügbarkeit abweichen

Lieferung

Du bekommst dein E-Bike innerhalb von 4 - 7 Werktagen zu dir nach Hause geliefert. Wir versenden über eine Spedition, die einen Auslieferungstermin mit dir vereinbart. Wenn das E-Bike bei dir ankommt, musst du nur den Lenker geradestellen, die Pedale einschrauben und die Sitzhöhe einstellen! In unseren Videos erklären wir alles!

Unsere Videos

Versicherung

Im Mietpreis inkludiert ist eine umfangreiche E-Bike Versicherung die sogar einen Versicherungsschutz für Verschleiß beinhaltet. Außerdem sind Diebstahl sowie Sachschäden infolge von Zerstörung, Beschädigung, Brand & Explosion, Sturm, Hagel und vielem mehr inkludiert!

Mehr Infos

FAQ

Fragen über Fragen. Wie erhalte ich mein E-Bike? Wie funktioniert die Rückgabe? Welche Kosten kommen auf mich zu? Wie läuft die Inspektion meines E-Bikes ab? Was muss ich tun wenn ich einen Unfall hatte? Hier findest du eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen und unsere Antworten darauf!

Zu den FAQs

Bitte berücksichtige das zulässige Gesamtgewichtdes von dir gewählten E-Bikes. Dieses wird wie folgtberechnet: Eigengewicht des E-Bikes + Fahrer + Gepäck.

Perfekt! Dieses E-Bike ist für dein Gewicht geeignet.
Mit deinem Gewicht überschreitest du das Gesamtzulassungsgewicht. Du musst ein anderes Bike wählen. Bei Fragen ruf uns bitte an: 089/380 38 680
Das zulässige Gesamtgewicht darf nicht überschritten werden! Eine Nutzung über dem maximalen zulässigem Gesamtgewicht ist im Rahmen des eBike Abo untersagt.